Auf diese 16 genialen Campingtricks würdest du niemals kommen. Nr. 9 ist super.

7a9cda269ea940551dc2182704feda3b76c92d367670b4e520e66ec05b373e0c6.jpg.jpg

Auf „Geniale Tricks“ posten wir täglich clevere Tricks, die das Leben leichter machen. Wenn du keinen Trick verpassen willst, dann like „Geniale Tricks“ auf Facebook oder klicke oben auf „Gefällt mir“.

Die Sonne lässt sich wieder zaghaft blicken und schon wandern die Gedanken Richtung Sommer – Für alle, die dieses Jahr dem Ruf der Natur folgen wollen, werden diese einfachen Camping-Tricks unerlässlich sein.

1. Mit diesen Spielmatten macht man sich ruckzuck eine weiche und gemütliche Unterlage im Zelt, die zudem noch wärmeisolierend ist.

imgur/iceisbackHier kaufen

2. Holzkohlebriketts, um ein Feuer zu entfachen, nimmt man am besten in einer Eierpackung mit. Diese dient auch gleich als Anzündhilfe.

imgur/iceisback

3. Brot aus der Dose bleibt länger frisch und kann so gut verschlossen weder feucht noch altbacken werden.

imgur/iceisback Anleitung

4. In kleinen Kunststoff-Boxen kann man Streichhölzer aufbewahren. Auf die Innenseite des Deckels klebt man die abgeschnittene Reibefläche.

imgur/iceisbackHier kaufen

5. Diese Wachskerze aus der Dose spendet längere Zeit Licht und sorgt für wohlige Atmosphäre im Zelt.

imgur/iceisbackAnleitung

6. Diese kleine Ölkerze in einem ausgedienten Lippenstift ist praktisch für den spontanen Gebrauch, wenn einen die Dämmerung unterwegs überrascht.

imgur/iceisbackAnleitung

7. Diese Fackelkerzen sorgen abends für romantische Stimmung.

imgur/iceisbackHier kaufen

8. Aus zwei Plastikflaschendeckeln macht man Ruckzuck eine Aufbewahrungsdose für Medikamente und Co. Andernfalls nimmt man die gute alte Filmdose.

YouTube/Grant ThompsonAnleitung

9. In TicTac-Packungen lassen sich hervorragend Salz, Pfeffer und andere Gewürze aufbewahren.

imgur/iceisback

10. Die Microfasertücher sind besonders leicht, fassen Flüssigkeitsmengen bis zu einem 8-fachen ihres Volumens und sind daher besonders effektiv.

imgur/iceisbackHier kaufen

11. Mit einer Stirnlampe um einen leeren Plastikbottich schafft man eine nützliche Nachtlampe.

imgur/iceisbackhier kaufen

12. Teebaumöl und Wasser im Verhältnis 1:2 in eine Sprühflasche geben und damit Schuhe, Haut, Zelt etc. einsprühen, um Mücken zu vertreiben.

imgur/iceisback

13. Etwas Salbei zu haben schadet nie, das gilt nicht nur für die Küche. Denn übers Feuer gehalten vertreibt er auch nachts die Mücken!

imgur/iceisback

14. Eine mobile Waschmaschine in einer Tonne ist gerade in der freien Natur fernab des Campingplatzes durchaus nützlich.

imgur/iceisbackAnleitung

15. Damit es auch ohne fließendes Wasser hygienisch bleibt, sollte man die Seife vorher mit einem Gemüseschäler in dünne Scheiben für den einmaligen Gebrauch portionieren.

imgur/iceisback

16. Ein Gürtel um einen Stamm zusammen mit Haken ist sehr praktisch, um Küchenutensilien, Kulturbeutel oder andere Dinge aufzuhängen.

imgur/iceisback

Manche Dinge kanntest du vielleicht schon. Aber es schadet nie, wenn noch mehr davon erfahren. Ich wäre nie darauf gekommen, einen Gürtel um einen Baum zu binden. Jeder der campt, weiß, wie praktisch es ist, wenn man nicht alles ständig aus dem Rucksack nehmen muss.

Teile diese tollen Tricks, die Lust auf einen Ausflug im Sommer machen!

Administrator